Stadtverordneter

Deutschland hat seinen Bundestag, Hessen den Landtag und Wiesbaden sein Stadtparlament. 81 gewählte Stadtverordnete bestimmen für 5 Jahre die Geschicke der Landeshauptstadt. Sie treffen sich zu monatliche Sitzungen und vielen Ausschüssen. Diese Menschen entscheiden über einen Haushalt von knapp einer Milliarde Euro. Sie diskutieren und ringen um die besten Entscheidungen und planen die Zukunft der Stadt. 

Die Arbeit der Stadtverordneten ist ein Ehrenamt, also man bekommt dafür kein Gehalt wie z.B. ein Bundestagsabgeordneter oder Bürgermeister. Wenn man seine Arbeit gut gemacht hat, kann man wiedergewählt werden.

Für Wolfgang Vielsack ist es eine Herzensangelegenheit. Er bittet Sie um Ihre Unterstützung einer dieser 81 Stadtverordneten zu werden. Als Intendant eines Theaters, weiß er, was es heißt, Verantwortung für Angestellte und freie Mitarbeiter zu tragen. Er kennt sich mit Organisieren aus, ist vernetzt und weiß wen er fragen kann, wenn er etwas nicht weiß. Wolfgang Vielsack möchte seine Talente einbringen, um die Stadt mitzugestalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: