Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG: Herausgeber und Inhaltlich Verantwortlicher: Wolfgang VielsackObere Webergasse 3965183 Wiesbaden KontaktTel.: +49 1792437283E-Mail: wolfgang.vielsack[at]kuenstlerhaus43.de Die Rechte an http://www.wolfgang-vielsack.de liegen bei Wolfgang Vielsack. Alle Skripte, Texte und Grafiken auf dieser Homepage unterliegen seinem Urheberrecht, es sei denn, es ist anderweitig vermerkt. Ohne seine Genehmigung ist jegliche Vervielfältigung dieser Werke deshalb nicht gestattet.„Impressum“ weiterlesen

Kommunalwahl

Das Wahlrecht ist eins der wichtigsten Rechte in unserem Grundgesetz. Nutzen Sie es am 14. März oder bei der Briefwahl ab 1. Februar! Besonders bei den Kommunalwahlen, kennt man seine Pappenheimer. Hier wählt man nicht in erste Linie eine Partei, sondern Menschen aus der Nachbarschaft, Menschen denen man etwas zutraut, die man schon persönlich und„Kommunalwahl“ weiterlesen

Panaschieren/Kumulieren

Kumulieren Früher war es einfach. Man wählte eine Partei und die ersten auf der Liste kamen ins Parlament. Nun ist es besser. Wolfgang Vielsack ist auf dem Listenplatz 35. Das ist Fluch und Segen, denn die letzten Jahre hatte die Fraktion der CDU nur gut 20 Sitze im Stadtparlament. Das bedeutet, dass wenn Sie nur„Panaschieren/Kumulieren“ weiterlesen

Stadtverordneter

Deutschland hat seinen Bundestag, Hessen den Landtag und Wiesbaden sein Stadtparlament. 81 gewählte Stadtverordnete bestimmen für 5 Jahre die Geschicke der Landeshauptstadt. Sie treffen sich zu monatliche Sitzungen und vielen Ausschüssen. Diese Menschen entscheiden über einen Haushalt von knapp einer Milliarde Euro. Sie diskutieren und ringen um die besten Entscheidungen und planen die Zukunft der„Stadtverordneter“ weiterlesen

Ortsbeirat

Wiesbaden hat viele Stadtteile und Vororte. Diese verwalten sich teilweise selbst. Das politische Mandat in der Innenstadt hat der Ortsbeirat Mitte. Parallel zu den Wahlen zur Stadtverordnetenversammlung finden die Ortsbeiratswahlen statt. Auch hier können sie kumulieren und panaschieren. Sie wählen also auch hier in erster Linie Personen und nicht Parteien. Wolfgang Vielsack kandidiert auch hier„Ortsbeirat“ weiterlesen

Partei

Die Christlich demokratische Union ist eine Volkspartei. Sie setzt sich aus vielen unterschiedlichen Frauen und Männern zusammen. Dort findet man Unternehmer, Selbständige, Landwirte, Mediengestalter, Angestellte, Beamte, Arbeiter, Polizisten, Alleinerziehende, Arbeitssuchende, Lehrer, Gastronomen, Erzieher*innen, Einzelhändler, Juristen, Mütter, Vater, Künstler und Lebenskünstler… Allen gemeinsam ist, dass wir uns dafür einsetzen, unsere Stadt täglich ein bisschen besser zu„Partei“ weiterlesen

Briefwahl

Die Kommunalwahl beginnt am 1. Februar mit der Briefwahl endet am 14. März in den Wahllokalen. Da niemand genau weiß, wie sich die Pandemie entwickelt und welche Verordnungen zur Kontaktbeschränkung in dieser Zeit gelten, ist die Briefwahl für viele das Mittel der Wahl.  Ende Januar bekommen alle stimmberechtigten Wiesbadener Wähler*innen per Post ihre Wahlunterlagen zugeschickt.„Briefwahl“ weiterlesen